Der Unterschied zwischen verschiedenen Farblaserpointern

Der Laser ist ein sichtbares Laserpointer ausgelegt tragbar, leicht Handgriff, Lasermodule (light emitting diode) in einen Stift-Emitter umgewandelt. Gemeinsamer Rotlicht-Laser-Pointer (λ = 650 ~ 660 nm, 635 nm), grünes Licht (λ = 515-520nm, 532 nm), blaues Licht (λ = 445 ~ 450 nm) und blau-violettes Licht (λ = 405 nm) und dergleichen. Gelb sehen selten, sehr schwierig macht.
Rotes Licht: Da das rote Licht eine lange Wellenlänge hat und von einer Laserdiode erzeugt werden kann, ist seine Struktur die einfachste und es ist im Grunde nur eine Diode aus einer Batterie. rote Laser Pointer erschien zuerst in den 1980er Jahren, ist sperrige Ausrüstung im Wert von Hunderten von Dollar, jetzt klein und sehr billig. In den letzten Jahren ist ein diodengepumpter Festkörperlaser (DPSS) -Rotlaserpointer mit einer Wellenlänge von 671 nm erschienen.
Huang Guang: Ein gelber Laserpointer mit einer Wellenlänge von 593,5 nm erschien auf dem Markt, aber der Preis ist sehr teuer. Der gelbe Laser wird erhalten, indem zwei Laserstrahlen mit einer Wellenlänge von 1064 nm und 1342 nm durch einen nichtlinearen Kristall basierend auf der DPSS-Technik hinzugefügt werden. Dieser Vorgang ist sehr kompliziert und macht den gelben Laserpointer instabil. Aber auch durch die Temperaturauswirkungen, wird Modus-Hopping aufgrund tritt mit einer Leistung von Laser-50mW Überhitzung Umgebung laser 100mw . Dies liegt daran, dass die Größe des Laserpointers nicht die erforderlichen Komponenten zur Temperaturstabilisierung und Kühlung bereitstellt.

laserpointer
Grünes Licht: Der nichtlineare Kristall wird durch eine Wellenlänge von 808 nm Infrarotlaser angeregt, der 1064 nm Infrarotlicht erzeugt und dann multipliziert, um 532 nm grünes Licht zu erzeugen, das zu dem Festkörperlaser gehört. Einige grüne Laser arbeiten im gepulsten oder quasi-kontinuierlichen Modus, um die Kühlung zu reduzieren und die Batterielebensdauer zu verlängern. Der angekündigte grüne Laser, der keine Multiplikatoren benötigt, ist effizienter. 5mW ist am sichersten zu verwenden und bei schwachem Licht sichtbar, so dass keine Energie mehr für die Ausrichtung benötigt wird.
Blu-ray: Ursprünglich nur der von DPSS erzeugte 473nm blaue Laser, ist die Leistung niedrig und instabil. Mit der Entwicklung der Hybrid-Lichtquelle CASIO eine blaue Laserdiode (445 nm) des Projektors mit hohen Helligkeit, über 1000 mW Leistung (Klasse IV) blaue Halbleiterdiode und die Popularisierung von massenproduzierten.
Violett: Der laserpointer Violett mit einer Wellenlänge von 405 nm gehört zum Halbleiterlaser, liegt nahe am ultravioletten Lichtband und hat eine geringe Sichtbarkeit, aber er kann Fluoreszenz anregen und hat die Aufgabe, Geld zu prüfen und Chemikalien zu prüfen.

https://www.roboeyelabs.com/forum/?question=wie-wird-das-laserlicht-gemacht

https://community.unifiedremote.com/topic/1088/wie-wird-das-laserlicht-gemacht

https://hub.fm/science-69486.html






Hallo Welt!

Willkommen bei Onlinetagebuch.de – Dein eigenes kostenloses Onlinetagebuch. Dies ist Dein erste Tagebuch Eintrag. Du kannst ihn bearbeiten oder löschen.

Falls dir das Theme nicht gefallen sollte oder du lieber ein anderes Design hättest, kannst du hier ein neues Design für dein Blog aussuchen.

Deinen ersten eigenen Eintrag kannst du hier verfassen. Eine kurze Anleitung wie du einen Eintrag verfassen kannst findest du in den FAQs.

Und jetzt nichts wie ran ans Veröffentlichen!