Author Archive


Aufstockung dieses neuen erschwinglichen Mode-Labels

So schnell wie sie zu einem der gefragtesten Models der Branche geworden ist, hat Kaia Gerber die Spitze des berühmten Street-Style-Spiels erreicht. Ihr müheloses Sinn für Mode ist zweifellos dank ihrer Gene (sie ist schließlich Cindy Crawfords Tochter), aber ein anderes Geheimnis von ihr scheint ein aufstrebendes australisches zeitgenössisches Label zu sein, das I Am Gia genannt wird. Gerber hat dazu beigetragen, dass die Marke in den letzten Monaten auf die Karte gesetzt wurde und in der letzten Woche mindestens viermal die Linie getragen hat. (Wenn man bedenkt, dass alles unter 150 Dollar liegt, wer zählt?)

Es ist eine verspielte Einkaufsgewohnheit, die von Bella Hadid geteilt wird, die die Stücke auch in letzter Zeit getestet hat: Während der Couture-Shows in Paris im vergangenen Sommer arbeitete Hadid mit den extra geräumigen Khakis, die mit einem von der Brieftaschekette inspirierten Detail bespannt waren , und bald darauf folgte ein zweiter Prep-meets-Punk-Move, der die Form eines karierten Crop Top und eines zerrissenen Denim Mini annäherte. In Bezug auf Gerber hat sie ähnliche Slouchy-Hosen in verschiedenen Ausführungen wie Plaid, Jeans mit Kontraststich und fluoreszierender Orange-Tarnung bevorzugt. Die Grunge-inspirierte Optik passt gut zu ihren R13-Kampfstiefeln, und sie hält die übergroßen Proportionen mit einem gut platzierten Gürtel oder einem verjüngten Knöchelsaum in Schach.

Eine Frage bleibt jedoch: Wer ist genau Gia? Das Geheimnis liegt im Herzen des Anziehungspunktes des Labels und wird in den frechen Parolen wie “Kannst du ein Geheimnis?” Und “Würdest du nicht gerne wissen?” Betonen, die die strategisch spärliche Website unterstreichen. Für den Moment bleibt “Gia”, wer auch immer er sein mag, anonym, aber eines ist sicher: Der Name lohnt sich auf jeden Fall.






Dieses Paar will einkaufen für Dessous ein Turn-On machen

Ich erinnere mich an das erste Mal, dass ich beschloss, dass ich einen “hübschen” BH brauchte. Ich war ein Junior in der Schule und nach ein paar Jahren Push-ups von Victoria’s Secret, hatte ich den Drang, etwas ein wenig erwachsener und ein wenig weniger versuchen-zu-hart-zu-aussehen-erwachsen zu besitzen . So allein ging ich zu einem beliebten Luxus-Dessous-Shop auf Boston’s Newbury Street mit einem fancy-klingenden Französisch Namen. Es sah aus wie ein Nachtclub drinnen mit schwarzem und heißem rosa Samt, der jeden Quadratzoll des Platzes bedeckte – ein Schocker, der gerade an einem Block im Fenster gelaufen war, der mit Lilly Pulitzer bestückt war. Ich schoss für den ersten einfachen, schwarzen Spitzenbüstenhalter, den ich unter den Tausend-Dollar-Peitschen und Nerz-Handschellen sehen konnte, und machte eine Beeline für einen der Quasten-Vorhang-Ankleidezimmer. Ich war mitten in Einklang, als plötzlich ein Buxom-Laden-Angestellter direkt hinter mir war. Sie sagte mir, dass dies ein Teil ihres Kundendienstes war: um mich auf meine Unterwäsche zu versuchen und mir zu helfen, die richtige Passform und die richtige Menge an Sexiness zu finden. Ich wollte in und aus, diskret. Von da an kaufte ich meine unmentionables strikt online.

Dies ist oft, was es braucht, um Luxus-Dessous zu kaufen. Es ist ein Prozess, um es gelinde auszudrücken, und einer, der dem Kunden das Gefühl verweigert, etwas verletzt zu werden oder in den Kauf etwas lächerlich-wie, sagen wir, Blumen-gestickte Höschen mit einem offenen Heck. Allerdings verändert sich der Dessous-Markt. Marken, die teure, aufwändige und offene Unterwäsche verkaufen, haben einen Rücksitz zu mehr mäßig preiswerten Etiketten gemacht, die schöne und ja noch sinnliche Unterwäsche verkaufen, die einfacher sind. Betreten Sie den Großen Eros, den Brooklyn-Laden, der von dem Freund- und Freundin-Team Emilio Ramirez und Christina Viviani besessen wurde und von den Leuten von Scarlett Johansson und Zoë Kravitz geliebt wurde. Während andere Nischen intimiert upstarts wie Negative Underwear und Skin sind auf E-Commerce konzentriert, liegt die Auslosung von Great Eros in der Konzeption ihrer Ziegel-und-Mörtel-Shop und die Palette der stellaren Elemente in ihm.

Die Großen Eros wurden vor weniger als einem Jahr eröffnet, aber sie sind in den letzten Monaten exponentiell gewachsen und haben ihre Angebote von minimaler Dessous bis hin zu Bademode und Accessoires erweitert und in diesem Herbst zu Strumpfwaren und Freizeitbekleidung. Der Laden trägt auch Spezialitäten wie japanische Vibratoren, Bio-Kokosnuss-Schmieröl, Vintage-Erotika und Foi-Dildos aus Himalaya-Quarz, roter Jade und anderen Kristallen. “Wir glauben, das ist alles Teil der Geschichte der Modernisierung der Sinnlichkeit”, sagte Ramirez. “Wir bleiben weg von typischen Dessous-Stereotypen wie Samt und Rot.” Es hilft auch, dass die Großen Eros-Gründer in einer Beziehung sind. “Emilio wurde aus mehr Dessous-Geschäften gekickt, als ich zählen kann, wenn wir zusammen sind”, sagte Viviani. “Während des Prozesses, dieses Konzept zu schaffen, wollten wir ein starkes männliches Gefühl in den Innenräumen des Ladens und der Kleidung schaffen, da die meisten Gegenstände feminin sind. Es ist eine großartige Yin-Yang-Perspektive. ”

Die schlanke Dessous selbst ist in Italien handgefertigt und einige sind mit Staugewebe gestaltet. Derzeit arbeiten Ramirez und Viviani an einer Reihe von kundenspezifischen Latexstücken und Strickwaren, und sie hoffen, es in Manhattan und LA anzufangen. Sie wollen, dass der Große Eros eher eine Lifestyle-Marke als ein Dessous-Label ist und die Konversation eröffnet Über Unterwäsche, sowohl seine utilitaristischen als auch sexuellen Zwecken, ist die Grundlinie für ihre Entwicklung. “Wir glauben an einen anderen Standpunkt”, bemerkte Ramirez. “Unsere ist eine saubere, moderne Erfahrung, die nicht boudoir ist. Was ist falsch mit dem typischen Dessous Retail-Modell ist, dass die Geschichte ist lange weg – es ist etwa drei-für-eins oder sieben für $ 27 geworden. Es ist verlorene Integrität. “Er fügte hinzu:” Wir wollen, dass der große Eros in einer Frau Kleiderschrank ein Grundnahrungsmittel ist. ”

Und Frauen wollen in einen Dessous-Shop gehen und nicht das Gefühl, dass sie in einem Porno-Film sind. Wenn mehr Dessous-Einzelhändler dem Großen Eros-Way-Selling ziemlich, sinnliche Dinge folgen, die nicht erröten-induzieren, aber machen Sie sich erstaunlich, sobald Sie den Ankleideraum verlassen – dann vielleicht einkaufen für einen neuen BH wäre nicht so ein Prozess mehr. Vielleicht, ohne die Samt und Quasten und Leder Paddel habe ich leider einmal erlebt, Abholung etwas Schmieröl und ein neuer String wird eigentlich stilvoll und schamlos sein.






Gucci Mane trug Gucci zu den BET Awards, versehentlich Twinning mit DJ Khaleds Sohn

Einige rote Teppich Mode Momente sind monumental und einige sind nur super-duper hart. So sagte Rap-Star Gucci Mane, als er die Vogue Büros im vergangenen September besuchte, um die Gucci Spring 2017 Runway Show auf Kamera zu überprüfen. Letzte Nacht zeigte er bis zu den 2017 BET Awards in einem auffallenden türkisfarbenen Smoking aus der Kollektion, die dapper aussah, und wie der East Atlanta Santa sich selbst sagen würde, “so böse”. Gucci Mane, dessen richtiger Name Radric Davis ist, war Er baut seine Mode für das letzte Jahr auf, und es ist keine Überraschung, dass er das Alessandro Michele-Helmed Label als seine Go-to-Marke umarmt hat – er verdankt seinen Rap-Moniker dem Double G.

Obwohl Gucci Mane, der in zwei Kategorien bei der Preisverleihung nominiert wurde, sicherlich eine starke Modeerklärung gemacht hat, hatte er einen heftigen Wettbewerb. DJ Khaleds geliebter Sohn (und Chef Produzent), Baby Asahd, war in der gleichen Gucci Label-Anzug gekleidet, maßgeschneidert, um die tyke’s leichten Rahmen passen. Sein Vater sagte der Presse, dass Asahds “Mama” ihn “in den Gucci-Laden brachte und ihn maßgeschneidert hatte.” Normalerweise ist ein Twinning-Moment auf einem großen roten Teppich eine totale Mode scheitern, aber in diesem Fall war es ein Gewinn für Sowohl Gucci Mane als auch der kleine Mogul. Ein Gucci ist toll, aber als DJ Khaled würde sagen, “ein anderer!” Ist immer besser.






Kanye Wests Protégé ist zurück und drückt Modegrenzen

Kacy Hill ist es gewohnt, vor der Kamera zu sein. Seit der Unterzeichnung mit Kanye Wests G.O.O.D. Musik-Label im Jahr 2015, ist die Sängerin eine regelmäßige Präsenz auf der Modeszene, erscheint auf Magazin-Cover und in Mario Testino Fotos. Obwohl ihre ätherischen Eigenschaften für tolle Bilder sorgen, ist Hill’s Fokus auf ihrer musikalischen Ausgabe geblieben und liefert verträumte Electronica mit einem konfessionellen Bent. Sie haben zusammen mit Kollegen von Gen Z wie Lorde und Halsey geholfen, eine ernste Qualität wieder in Pop-Musik zu bringen.

Auf ihrem bevorstehenden Album, wie eine Frau, zieht Hill weiterhin die Themen an, die sie in der Vergangenheit angepackt hat, aber die volle Kontrolle über ihr Bild und die Botschaft dahinter. Sie beginnt mit einem Mission Statement, veröffentlicht neben den ersten beiden Singles, wo sie auf ihre Vergangenheit als ein amerikanisches Apparel-Modell und was es bedeutet, eine sexuell bevollmächtigte Frau zu sein. Hier teilt sie, wie Mode ein Teil ihres kreativen Prozesses geworden ist und warum sie ihre Musik will, um Fans zu befähigen.

Mit Mode als künstlerischen Ausdruck.

“Mode ist ein kritisches Element geworden, wie ich meine Erzählung der Welt präsentiere. In diesem Album spreche ich viel über Erfahrungen mit Weiblichkeit, und ich denke, Mode ist ein echter Raum für mich, um meine Grenzen zu testen, wie viel Haut ich zeigen möchte und was “feminin” bedeutet in Bezug auf physische Präsenz und Kleidung. Mode war ein integraler Bestandteil der Entwicklung der Ästhetik dieses Albums und war auch ein bisschen ein sicherer Hafen für mich zu beobachten und zu bewundern, von einem Ort, der mehr losgelöst als Songwriting, die intensiv kathartisch und persönlich für mich ist. ”

Auf ihre persönliche Stilentwicklung.

“Ich habe gerade angefangen, in den vergangenen Jahren über Stil und Mode zu lernen, als ich anfing, Musik zu machen. Es war so, als würde ich Pandoras Kiste öffnen und eine Million neue Wege finden, die ich erforschen möchte. Ich habe mich immer auf Stücke gelehnt, die weniger feminin sind, also habe ich mich vor kurzem gerade damit konfrontiert, in Richtung Oversize zu gravitieren, weniger formschöne Stücke, die ich verkleiden kann. [Meine Stil-Ikonen sind] Cher und Rihanna, immer. [Im Augenblick] bin ich mit Y / Project, Alyx und Balenciaga für alltägliche Stücke besessen, die ich immer wieder tragen kann. ”

Bei der Unterzeichnung ihres ersten Modellierungsvertrages.

“Ich wurde zu Wilhelmina [Modeling Agentur] wegen ihrer Begeisterung gezogen, mit mir als Künstler und Schöpfer zu wachsen, indem ich mich in einen sozialen Mediensturm treibe, der zunehmend zum einfachsten Weg zum Ruhm wird. Es ist mir egal, berühmt zu sein, aber ich kümmere mich darum, Kunst in so vieler Weise zu machen wie möglich. Ich möchte aufrechterhalten und in die Modewelt involviert sein und schließlich meine eigenen Entwürfe schaffen. ”

Auf eine feministische und die Kontrolle über ihr Bild.

“Als Frau heute, denke ich, würde ich mich selbst und so viele andere Frauen ganz schlechte Service machen, mich nicht als feministisch zu betrachten. . . Der Anfang meiner Musikkarriere kam mit einem Schuldgefühl, dass ich so viele Bilder von mir selbst im Internet von meinen Model- und American Apparel-Tagen hatte, und ich glaube, ich bin zu einem Punkt gekommen, wo ich beschlossen habe, dass ich nicht hier war Jemand anderes entscheidet, was ich bedauern möchte. Ich möchte keinen Teil meiner Geschichte löschen, denn ich denke meine Erfahrungen mit Sexualität und wie die Leute mich gesehen haben, ist wichtig zu diskutieren. ”

Bei der Herstellung von Musik mit einer bevollmächtigenden Botschaft.

“Wie eine Frau” hat eine Menge Bedeutungen für mich. Als ich das Lied schrieb, konzentrierte ich mich darauf, nicht in irgendeiner Beziehung zu sein, sondern spiegelte über die Leute, mit denen ich zusammen war, und was sie treibt, um mich gut zu fühlen. Es ist auch sehr ein Lied für mich. Ich habe viel Zeit damit verbracht, mich zu fühlen, wie ich es nicht wert war, jemanden voller Liebe und Aufmerksamkeit zu haben, fast wie ich zu einer Unbequemlichkeit zu ihnen kam. “Wie eine Frau” ist der Push und Pull von mir selbst wollen geliebt zu werden, und zu finden, was es in mir ist, der mich fühlt, sich würdig und erfüllt zu fühlen. “

Das neue Styling-Produkt jedes Curly-Haired Girl braucht diesen Sommer

Zurück im Oktober begann Jen Atkin – in echter Power-Stylist-of-the-People-Form – eine soziale Crowdsourcing-Initiative, um ein neues, sich wechselndes Curly Hair Produkt für Ouai, ihre heiß begehrte und innovative Haarpflege Linie zu schaffen.

“Über Facebook Lebt, Instagram Beiträge und Snapchats, haben wir herausgefunden, die Haare betrifft lockiges Mädchen Gesicht, sowie was fehlt in ihren aktuellen Produkten”, erklärt Atkin. Mit einer luftigen, berührbaren Textur des Geistes formulierte sie Ouai Curl Jelly, ein leichtes, wasserbasiertes Gel, das Seidenproteine mit Nährstoff-verpackten Absinthium- und Moringa-Ölen vermischt, die Feuchtigkeit bei der Reparatur von Schäden verriegeln. Abhängig von der Dichte deines Haares, du “arbeitet eine Viertelgröße oder mehr zwischen deinen Handflächen”, belehrt Atkin. “Dann wenden Sie es an saubere, feuchte Locken von der Mitte-Abschnitt zu den Enden und arbeiten sie in der Nähe der Wurzeln.”

Kämpfen, um den Frizz meiner eigenen gewundenen blonden Mähne zu zähmen dank der balmy New York City Feuchtigkeit von spät, nahm ich es für eine Mitte-Woche-Testfahrt. Nachdem ich den samtigen Gel-Öl-Hybrid durch meine Post-Dusche-Stränge eines Morgens geschleudert hatte, stürzte ich, lief aus der Tür und ließ die lauwarmen Böen der U-Bahn meine Spiralen aussprengen. Dreißig Minuten später kam ich im Büro mit luftgetrockneten Locken an, die übernatürlich glatt und federnd waren-fühlen bereit, auf Atkins Urteil der wetterfesten Definition ohne das Knirschen zu cosignieren. Nach ein paar schnellen flusen, hatte ich seidige, formschöne ringlets, die ihre eigenen inmitten der aufsteigenden temps halten konnten. Aber der wahre Grund, dass Atkins neueste Angebot verspricht, einen festen Platz in meinem Schönheitsarsenal zu finden? Es wird gemacht, um den zweiten Tag zu entgehen, der durch die Wiederbelebung des natürlichen Musters am nächsten Morgen mit nur wenigen Pumpen auf trockenem Haar entweicht. Ein wahres tat

Chelsea Manning zeigt ihren kühnen neuen Blick auf Instagram

Eines Tages, nachdem Chelsea Manning aus einem männlichen Militärgefängnis in Fort Leavenworth entlassen wurde, wurde Kansas – ihre 35-jährige Haftstrafe für die Offenlegung von geheimen Dateien an WikiLeaks nach sieben Jahren nach einer Kommutierung von Präsident Obama kurzgeschlossen – sie nahm nach Instagram mit Ein ganz neuer Look: ein kurzer Pixie-Schnitt, mit ihren kastanienbraunen Pony-Seitenjäger und schlagen an der Stirn.

Manning, der nach ihrer Verurteilung angekündigt hat, dass sie Transgender war, wurde zunächst nicht mit der Behandlung für ihre Geschlechtsdysphorie versorgt. Nach einer Klage von Manning im Jahr 2014 begann die Armee sie mit einer Hormontherapie zu behandeln und machte ihr das, was die ACLU-Anwältin Chase Strangio in einem Interview mit ABC News als “der erste Militärgefangene für die Gesundheitsversorgung im Zusammenhang mit dem Geschlechterübergang” empfand Gutgeschrieben Mannings Handlungen als “Teil einer Verschiebung in der Praxis, die zur Beseitigung des Verbots des offenen Dienstes” im Militär führen.

Heute hat die Welt ihren ersten Blick auf Manning, die ihr Bild mit einer kühnen roten Lippe und ein neues Vertrauen punktiert. “Okay, also hier bin ich alle!” Las ihr Instagram Beschriftung. Immerhin gibt es keinen besseren Weg, um eine neue Seite auf das Leben zu drehen als mit einem inspirierenden neuen Look.

Fashion Opfer: Plum Sykes auf ihrem modischen New Murder Mystery

Spoileralarm: Mord kann am meisten faul sein, aber das bedeutet nicht, dass es nicht auch gründlich fabelhaft sein kann. Das ist etwas, was Autor und Vogue beitragender Redakteur Plum Sykes weiß, wie sie sich auf die Veröffentlichung ihres dritten Romans vorbereitet – ihr erstes in fast einem Jahrzehnt – ein Mordgeheimnis, das 1985 bei ihrer Alma Mater, Oxford University, als Party Girls Die in Pearls bezeichnet wurde : Ein Oxford Girl Mystery. “Aus irgendeinem Grund kann ich nicht genug von diesen chic englischen Mord-Mysterien bekommen”, staunt sie und enthüllt die von Donald Robertson illustrierte Cover. “Ich schickte ihm drei Worte über E-Mail: Blut, Perlen und Champagner.” Hohe Gesellschaft und niedrige Moral, es stellt sich heraus, sind eine Gewinnkombination, nachdem alle.

“Ich habe Agatha Christie immer geliebt, ob es sich um TV, Film oder das Buch handelt”, sagt Sykes und zitiert Sparkling Cyanide (das Opfer fällt flach in ihr Champagnerglas) als ihr glamouröser, aber grizzly Favorit. “Aber ich mag die Art der Lichtseite des Mordgeheimnisses”, fügt sie hinzu. “Ich wollte es immer noch komisch halten.” Frau Christie selbst war eine unbestreitbare Stilkraft in ihren Tweeds, Perlen und einem vernünftigen Schuh – jener archetypischen Brit-Stil, den die Party Girls Heldin, Ursula Flowerbutton (benannt nach Sykes ältester Tochter) Interpretiert in einem mehr gangly Schulmädchen-Stil (sie kommt in Oxford mit guten Manieren und verpackt eine Hack-Jacke und Kilts, die sie schnell und kunstvoll kürzer macht). Helfen Sie Ursula ist ihre schnelle Freundin und verdächtige Sleuth, amerikanische Austauschstudentin Nancy Feingold, die eine Vision von MTV Hüfte in Norma Kamali, Gold ra-ra Röcke, Pixie Stiefel und Glitzer ist. “Ich habe niemals Designer-Kleidung getragen, als ich 17 oder 18 Jahre alt war, aber ein New Yorker Mädchen hätte”, sagt Sykes. “Ivana Trump war solch eine Ikone.” Zusammen, das Paar steht im Meer von Sloanes an den de rigueur schwarzen Bindungen und geheimen Speiselassen. Und obwohl Sykes in Oxford im letzten Ende der 80er Jahre studierte, wollte sie ihr Buch 1985 einstellen – “es schien lustiger zu sein, und die Mode war viel stärker – Dallas, Dynastie”, sagt sie. “Ich war mehr Madonna in wie eine Jungfrau – ein bisschen schaumig, schwarze Lacey Strumpfhosen, jede Menge Armreifen.”

Das Opfer dieses Champagner-Set-Mordes, Indien Brattenbury, ist alles ramrod Haltung und Gletscher London cool. “Sie soll sehr, sehr schick sein, und ich wollte ein bisschen eine glamouröse Todeszene mit einer Komödie auch darin”, sagt Sykes. “Das ist der Grund, wann sie die Hacke bekommt, sie ist in ihrem fabelhaften Kleid.” Mit den Fall-Runways awash in Optionen für die Debüt von 2017 – von Loewes Tupfen zu Brock Collection’s blutroten Taftkleid-Party Girls fängt auch die Pracht auf, sich zu verkleiden Das scheint so richtig für jetzt (beachten Sie die voluminösen Kleider aufsteigend der Met Museum Schritte früher in dieser Woche auf Zendaya, Lena Dunham und Doutzen Kroes).

Ebenso entscheidend ist die echte Oxford-Studentenzeitung Cherwell, wo Ursula entschlossen ist, die Schaufel zu landen, um Indiens unzeitgemäßes Ende zu lösen. Das berühmte Papier voller Bogen-Oberstufe Humor und Klatsch war eine entscheidende Forschungsquelle für Sykes, mit urkomischen Kameen aus jetzt sehr vertrauten Alumni- “Amanda Grieve [jetzt Harlech] wird ständig erwähnt”, sagt Sykes. “Alle Männer mussten sich in sie verlieben. Und dann Hugh Grant, aber er hieß immer Hughie; Endlose Bilder von Charles Spencer in weißer Krawatte. “Witzig sozial und escapist, ist diese whodorin genau wie bewusst, mit Stil Noten, die mehr als bloße Mille Fleur-und Mode-Interaktion entscheidend für die Handlung.

Ashley Grahams Supermodel-Haar-Moment beweist, warum die Welt Ihre Landebahn ist

Wenn es einen schwer fassbaren Faktor gibt, der das Modell in Supermodel verwandelt, hat Ashley Graham es. Der all-amerikanische Stunner beherrschte während der New Yorker Modenschauen große Runways wie Michael Kors und hat vor kurzem die Hauptrolle in der neuen Kampagne für Prabal Gurungs Kapselsammlung für Lane Bryant aufgeschnappt – während sie ihr eigenes Bademode-Reich aufbauen und an einem Buch arbeiten, Ein neues Modell: Was Vertrauen, Schönheit und Kraft wirklich aussehen (im nächsten Monat).

Grahams überlebensgroße Persönlichkeit, aspiratorische Knochenstruktur und Bombenmuster haben sie vom Modell zur Power-Marke erhoben, aber es ist ihr Marken-Charisma, das jeden Ausflug in einen Bonafide-Moment verwandelt. Sie wurde gestern in New York entdeckt und schüttelte ihre Brünettenwellen aus, die über ihre Schulter geworfen wurden, und ließen den Wind mit superlativem Stil fangen. Der Mitnehmen: Warum sollte der Gehweg nicht deine Landebahn sein?

Warum ist Anita Pallenberg unser böhmisches blondes Geisttier

Diejenigen, die ihre Schönheit mit einer Seite der modernen Böhmen mögen, werden sich freuen zu finden, dass heute Anita Pallenbergs Geburtstag ist und eine willkommene Entschuldigung bietet, um auf die deutsch-italienische Modellrolle als eine der ursprünglichen Teufels-Sorgfalt-Blondinen zu blicken. Für die Rolling Stones war Pallenberg mehr Muse als Groupie, mit singenden Hintergrundgesang auf “Sympathy for the Devil” sowie von Brian Jones und Keith Richards, die sie mit einem Walküre in seiner 2010 Autobiographie, Life verglichen. Aber es ist ihr Markenzeichen blonde bob, mit voller Fransen getragen, die lebt als die Verkörperung von I’m-mit-the-Band Schönheit.

Pallenberg konnte glamourös werden: In einem Café, das neben Richards saß, spähte ihr Gesichts-Pony-Pony aus einem Stroh-Panama-Hut heraus, der mit einem Paar Oversize-Statement-Ohrringe koppelte, die jugendlich und doch poliert war. Auf Kinnniveau schneidet Pallenbergs Kotelett einen kunstvoll zerknitterten Take auf Mod (in dem ihre Fransen gerade über einen trügerischen doe-eyed Blick hing), während eine Schulter-Skimming-Version, voll mit Peroxid-Farbstoff, gebügelt Textur und überwachsenen Pony war Sofort rebellisch und raffiniert

Als Richards Mähne so wuchs, war Pallenberg und ihre Familie – mit Pallenberg, der Baby Marlon an der Hüfte und ihre Haare an ihrem Schlüsselbein hielt. Aber egal die Länge, die ikonische Blondine Mähne wurde immer mit ihrem Marken-Insouciance abgeführt. Angesichts eines Hackens in diesem Frühling? Lassen Sie Pallenberg Ihre Muse sein und sagen Sie es mit Pony.

Prinzessin Caroline und Charlotte Casiraghi Show, wie Royals Chanel an der Rose Ball

Soweit fehlersichere rote Teppichoptionen gehen, wird es nicht viel besser als Chanel. Das geschmückte französische Haus hat eine scheinbar endlose Versorgung mit eleganten und doch fesselnden Ausblicken, und Karl Lagerfelds Entwürfe rühmen sich oft überkreuzungsorientiert. Chanels Vielseitigkeit war dieses Wochenende an der Rose Ball in Monte Carlo zu sehen, wo Monacos königliche Familie in einer Mischung aus Modern und Vintage herauskam.

Charlotte Casiraghi trug ein stattliches schwarzes Archivkleid aus einer 1996er Haute Couture-Kollektion, die mit Spitzenreben bedeckt war und einen glamourösen Ausschnitt hatte. Getragen mit Marcel-Wellen, rotem Lippenstift und einem langen Diamant-Ohrring, war der Look filmstar-würdig und total passend für die Enkelin von Grace Kelly.

Das heißt, es war Prinzessin Caroline, die als der wahre Täter des Abends auftauchte. Sie trug eine kräftige Schwarz-Weiß-Zahl, die mit diamantförmigen Mustern, handgezeichneten Rosen und Rüschen bedeckt war, die entworfen wurden, um das Blumenmuster des Abends zu spiegeln. Die Aussage bot eine ganz andere Aufnahme auf Chanel Couture und sorgte dafür, dass alle Augen auf ihrer königlichen Hoheit bleiben würden – kein kleines Kunststück bei diesem extravaganten jährlichen Fete.